Aktuelle Trainingsinfos

 Ab Montag, den 23.8.2021 gelten neue Regelungen für die Teilnahme am Training! Mehr Infos hier... 

Dan Prüfung in Gettorf – Michael Krüger besteht die Prüfung zum 6. Dan

Am 12.06.2021 veranstaltete die Karatesparte des Gettorfer Turnverein eine Dan-Prüfung – die Prüfung zum schwarzen Gürtel im Karate in der Stilrichtung Wado-Ryu. Zu dieser Prüfung hatten sich zahlreiche Karate-Sportler angemeldet – nicht zuletzt aufgrund der vorherigen vielen pandemiebedingten Verschiebungen und Ausfälle entsprechender Prüfungstermine.

Die Prüfer Uwe Hirtreuter (8. Dan), Werner Wilhelmsen und Manfred Schramm (jeweils 6. Dan) erwarteten Prüfungen vom 1. bis zum 6. Dan. Die Dan-Graduierungen sind ähnlich wie bei den Schülergraden. Bei den Schülern zählt man vom 10. Kyu (weiß) bis zum 1. Kyu (braun) rückwärts, bei den Meistergraden vom 1. Dan bis zum 10. Dan vorwärts.

Michael Krüger und Sven Brencher haben die Prüfung zum 6. und 2. Dan bestanden
Erfolgreiche Dan Prüfungen für Michael Krüger, Sven Brencher und Jürgen Quander.

Sven Brencher und Michael Krüger vom Fuji Yama Eckernförde zeigten ihr Können dem Prüfungsgremium – Sven Brencher zum 2. Dan und Michael Krüger zum 6. Dan – und überzeugten die Prüfer. Erleichtert und glücklich nahmen Beide Ihre Diplomurkunden entgegen. „Ich bin froh, die Prüfung jetzt endlich geschafft zu haben. Durch Corona musste der Termin immer wieder verschoben werden und so zog sich die Vorbereitungszeit ganz schön in die Länge. Und am Ende waren nach einer langen Trainingspause dann doch nur noch knapp 2 Wochen Zeit, um gemeinsam wieder zu trainieren“ erklärte Sven Brencher nach der Prüfung. Die Prüfung zum 1. Dan hatte er am 24.03.2018 in Eckernförde abgelegt. Michael Krüger sagte nach der Prüfung, dass es schon schwierig war, sich bei den Verschiebungen des Prüfungstermins immer wieder neu zu fokussieren. „Aber ich hatte schon morgens ein gutes Gefühl und konnte die geforderten Leistungen voll konzentriert und punktgenau abrufen. Ich danke meinem Prüfungspartner Jürgen Quander vom GTV auch für die gemeinsame Vorbereitung“. Jürgen Quander hat ebenfalls die Prüfung zum 6. Dan erfolgreich abgelegt.

Für Michael Krüger war es ein besonderer Tag, da er fast genau 25 Jahre zuvor seine Prüfung zum 1. Dan bestanden hatte. Mit dem 6. Dan gehört er heute zu den höchsten Dan-Trägern des Wado-Ryu-Karate in Schleswig-Holstein. „Ich widme diesen Dan dem vor 4 Jahren verstorbenen Werner Maibaum und seiner vor einigen Wochen verstorbenen Frau Christel. Werner Maibaum war in meiner Jugend einer meiner ersten Trainer und hat mich an das Karate herangeführt. Zusammen mit seiner Frau und ihren beiden Söhnen waren sie über viele Jahre meine Karatefamilie. Eine Zeit, an die ich mich immer gerne zurückerinnere“ sagte Michael Krüger etwas wehmütig aber dankbar.

Wir sind sehr stolz auf die gezeigten Leistungen von Sven und Michael und freuen uns sehr mit Ihnen“, so Manfred Lazina, 1. Vorsitzender des Fuji Yama Eckernförde, auch im Namen des Vorstandes. „Mit unserem Trainerteam und jetzt auch besonders mit den neuen Dan-Graduierungen sind wir für ein qualitativ hochwertiges Training bestens aufgestellt.

Eckernförder Karate-Verein Fuji-Yama e.V. – 2021