Wado-Ryu Workshop Schleswig-Holstein

Nach dem Erfolg des ersten Workshops im vergangenen Jahr, richten wir am 22. Juni 2019 den zweiten Wado-Ryu Workshop in Eckernförde aus. Dieses mal konnten wir sogar 25 Trainer aus Schleswig-Holstein und Hamburg begeistern für Euch mit dabei zu sein. Und natürlich habt ihr auf dem Workshop wieder die Gelegenheit eine Kyu-Prüfung abzulegen. 

Ort: Sporthallen Schulzentrum Süd, Sauerstrasse 16, 24340 Eckernförde

Trainer: Uwe Hirtreuter (8. Dan), Werner Wilhelmsen, Michael Krüger, Karl Heinz Kapteina, Mike Stengel, Andreas Frahm, Owe Rossen, Jürgen Quander, Frank Carmichael (5. Dan), Sven Matthiesen, Kay Müller, Klaus Dobberitz, Volker Kapteina, Carsten Mees, Gerrit Kleinschmidt, Axel Behrendt, Hakki Agilgat (4. Dan), Martin Korsanke, Manfred Lazina (3. Dan), Jens Wittkowski (2. Dan), Robin Endricat, Katrin Brencher, Sven Brencher (1. Dan), Heike Krabbenhöft, Halil Ari (6. Dan Ju-Jutsu)

Beginn ist um 9.45 Uhr mit einer kurzen Ansprache zum Lehrgang und einem gemeinsamen Aufwärmtraining. Der Lehrgang endet nach einem gemeinsamen Abschlusstraining um ca. 16:15 Uhr.

Den genauen Ablauf und die Inhalte findet ihr in der Ausschreibung.

Zum Lehrgang und zur Prüfung könnt ihr Euch unter https://www.fuji-yama.de/index/anmeldung.html anmelden. Für beides benötigt ihr eine gültige Jahressichtmarke 2019.

Prüfungsgebühr: 12 Euro inklusive Prüfungsmarke und Urkunde

Lehrgangsbebühr: Kinder bis 15 Jahre zahlen 15 Euro Teilnehmer ab 16 Jahren zahlen 20 Euro.

Die Haftung ist nur im Rahmen der LSV-Sportversicherung und der gesetzlichen Bestimmungen möglich. Die Teilnahme gilt als Einverständniserklärung für die Veröffentlichung von Foto- und Videoaufnahmen der Veranstaltung. Der Lehrgang wird zur Verlängerung der A-Prüferlizenz anerkannt.

Reine Nervensache – Kyusho Lehrgang mit Frank Carmichael beim Fuji-Yama Eckernförde

Am Samstag, den 17. August 2019 bieten wir mit Frank Carmichael (5. Dan Karate, 1. Dan Kyusho Jitsu) einen Kyusho-Lehrgang in Eckernförde an. 

Der Lehrgang richtet sich an alle interessierten Budo-Sportler ab 16 Jahren. Minderjährige bringen bitte eine Teilnahmeerlaubnis ihrer Erziehungsberechtigten mit.

"Kyusho ist die Kunst der Manipulation von Vitalpunkten. Es handelt sich nicht um eine eigenständige Kampfkunst. Bei richtiger Anwendung lassen sich Kyusho Kenntnisse sehr gut in die traditionellen Kampfkünste einbringen und bieten dem Verteidiger dadurch enorme Vorteile. Der Angreifer erfährt teils Verwirrung und teils zusätzliche Schmerzen, die bis hin zur Ohnmacht führen können."

Die Lehrgangsgebühr beträgt 20 Euro und ist vor Ort in bar zu entrichten. 

Der Lehrgang findet am 17.8.2019 von 12:30 bis 16:45 Uhr in der Richard-Voßgerau Turnhalle in Eckernförde statt.

Weitere Infos und die Ausschreibung findet ihr hier.

Eckernförder Karate-Verein Fuji-Yama e.V. – 2019