Aktuelle Trainingsinfos

 Ab Montag, den 23.8.2021 gelten neue Regelungen für die Teilnahme am Training! Mehr Infos hier... 

Praktische Anwendungen im Karate

In diesem Crossover Training vermischt sich traditionelles Karatetraining mit ausgewählten Anwendungen aus den Bereichen Selbstverteidigung und Gesundheitssport.

Nach einem kurzen Gymnastiktraining zur Aufwärmung folgen Karatetechniken. Neben der Grundschule (Kihon Waza) finden auch Partnerübungen (Kumite) oder praktische Übungen mit Pratzen- und Schlagpolster statt. Das Training beinhaltet auch werschiedene Schlagtechniken (Uchi Waza) und Kata, orientiert sich dabei aber nicht am vorgeschriebenen Prüfungsprogramm. Vielmehr sollen auch allgemeine Kampffähigkeiten, wie Distanzgefühl, Schlagkraft- und Wirkung, Reaktionsfähigkeit sowie einfache, universell einsetzbare Techniken vermittelt werden.

Wann und wo findet das Training statt

Das Training findet jeden Mittwoch von 18:30 bis 20:00 Uhr in der Turnhalle der Gudewerdthalle statt. Diese Trainingseinheit ist eher für fortgeschrittene Karateka ab 14 Jahren geeignet. 

Eckernförder Karate-Verein Fuji-Yama e.V. – 2021